Garten-Café im Juli

Am ersten Samstag im Juli fand wieder unser Garten-Café statt. Zwischen 14 und 17 Uhr konnten wir bei Kaffee und Kuchen den Garten und die Gemeinschaft zu genießen. Es gab eine Führung übers Gelände für interessierte Menschen. Dabei haben wir neue Lebensräume für Vögel, Igel und Schlangen enddeckt. In Steinhaufen oder Asthaufen finden diese Tiere Unterschlupf und Schutz vor Fressfeinden wie Katzen. Weil wir die Vielfalt aller Lebewesen lieben, sieht es auf unserem Gelände immer ein bisschen wild aus.
Zum ersten Mal konnte die barrierefreie Zuwegung genutzt werden.
Dort gab es ein Bobby-Car-Rennen!
Wir freuen uns schon auf die offizielle Einweihung der Zuwegung am 3.9.!

Café-Betrieb neben der neuen Zuwegung, Foto: W. Dienel
Getränke-Ausgabe, Foto: W. Dienel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.